Freiwillige Feuerwehr Scheden                           

Wir brauchen dich!   

Verhalten bei dem Fall eines Brandes:

  • Bewahren Sie Ruhe. Geraten Sie nicht in Panik!

  • Verlassen Sie mit allen anderen Haushaltsmitgliedern umgehend die Wohnung. Halten Sie sich nicht auf, um irgendetwas mitzunehmen.

  • Bewegen Sie sich bei dichtem Rauch möglichst in Bodennähe.

  • Halten Sie Türen und Fenster brennender Räume geschlossen, um eine Ausbreitung von Feuer und Rauch zu verhindern.

  • Warnen Sie andere Hausbewohner.

  • Rufen Sie die Feuerwehr (112) so schnell wie möglich von außerhalb der Wohnung oder des Hauses an und nennen Sie Namen, Anschrift und Brandort.

  • Sollten Sie einen verqualmten Raum nicht mehr verlassen können, so legen Sie sich auf den Boden, denn Hitze und Rauch steigen nach oben.